Segelabenteuer in den Niederlanden - Sail Your Ideas
Telefon, Whatsapp & Signal: +31 (0) 6 13 22 56 58
de

Das erste Trockenfallen 2016

Das Watt ist ein einmaliger Lebensraum geprägt durch Ruhe und Weite. Mitten in der Natur laden Sandbänke zum verweilen ein. Diese Woche gelang es uns dank schönem Wetter auch mal wieder auf einer der Bänke trocken zu fallen. Wie? Ganz einfach! Mit passendem Wasserstand schieben wir die Ambiance auf die Sandbank, lassen sie kontrolliert auflaufen und warten, bis die Ebbe sich soweit zurück gezogen hat, dass wir auf dem Sand eine Wattwanderung machen können. Hierbei erklärt Sven das Leben im Watt. Die Zusammenhänge zwischen Wattwürmern, Krebsen und Austernfischern. Kommt das Wasser zurück, ist es Zeit für uns weiter zu segeln. Es bleibt ein dankbares Gefühl wieder einmal etwas so schönes erlebt zu haben…

Leave a Reply